"Progressive Mehrheiten mit der SPD? Für eine linke Politik jenseits der Neuen Mitte"

Veröffentlicht am 07.05.2015 in Frauen

Liebe Genossinnen,

wir laden euch herzlich zur nächsten ASF-Mitgliederversammlung Pankow,

am Donnerstag, den 21. Mai 2015

um 19.30 Uhr,

in die Kreisgeschäftsstelle der SPD-Pankow,

in der Berliner Str. 30, 13187 Berlin

ein.

Wir freuen uns, an diesem Abend, Stefan Stache, politischer Publizist und Berater zur Vorstellung seines Buches: "Progressive Mehrheiten mit der SPD? Für eine linke Politik jenseits der Neuen Mitte" mit anschließender Diskussion, begrüßen zu können:

"Der SPD fehlt ein linkes, milieuübergreifendes Reformprojekt. Die solidarisch-nachhaltige Gesellschaft in Freiheit könnte ein solches sein.

 

 

Die SPD war vor allem Anfang der 1970er Jahre die Repräsentantin gesellschaftspolitischer Entwicklungen und Modernisierungen: zunehmende soziale und politische Teilhabeansprüche ("Mehr Demokratie wagen") und die Modernisierung von Wirtschaft und des Bildungssystems. Auch in den 1980er Jahren war die SPD als Partei der sozialökologischen Modernisierung, wenn auch gemeinsam mit den Grünen, auf der Höhe der Zeit.

Die SPD scheint heute diese Repräsentanz verloren zu haben und stagniert in Wahlumfragen auf Bundesebene um die 25 Prozent und verliert zunehmend Mitglieder. Vielen gilt sie nicht mehr als Reformpartei. Die SPD muss sich also reformieren. Ihr fehlt ein linkes Reformprojekt, das mehrheitsfähig wäre. In dem Sammelband werden Alternativen vorgestellt, die Bestandteile eines sozial-ökologischen Reformprojekts sein können."

Vorschlag zur Tagesordnung:

1. Begrüßung und Vorstellungsrunde

2. Beschluss der Tagesordnung

3. Protokollkontrolle

4. Anträge und Vorbereitung der KDV am 19. Juni 2015

5. Buchvorstellung: Stefan Stache

6. Diskussion

7. Sonstiges/Verschiedenes

Wir freuen uns auf euch!

Mit feministischen Grüßen

Ulrike Rosensky

ASF-Vorsitzende

 

 
 

Homepage AsF Pankow

Für Buchholz

Klaus Mindrup - Mitglied des Bundestages für Pankow
Klaus Mindrup
Torsten Hofer - für Buchholz West, Wilhelmsruh, Rosenthal, Niederschönhausen, Blankenfelde
Torsten Hofer
Torsten Schneider - für Buchholz Süd und Alt- Pankow
Torsten Schneider