Erinnern an bewegte Zeiten

Veröffentlicht am 12.05.2015 in Geschichte

Unmittelbar vor der 31. Tagung der BVV Pankow am vergangenen Mittwoch erinnerte die BVV in einer Feierstunde an die Ereignisse des 06. Mai vor 25 Jahren: An diesem Tag fanden die ersten freien Kommunalwahlen in der DDR statt. Damalige Akteure blickten gemeinsam mit Bezirksverordneten und Gästen zurück auf eine Zeit, in der alles in der Schwebe zu sein schien.
 

Christa Müller, damalige Stadträtin für Weißensee, sprach von einer "anstrengenden, sehr aufregenden Zeit, die ich nicht missen möchte." Sie berichtete von den Zufällen, die sie ins Amt brachten und davon, wie sie selbst mit der neuen Aufgabe fremdelte - immerhin wäre ihr eine Position in Staatsnähe unter dem alten System nie in den Sinn gekommen.

Nils Busch-Petersen, damaliger Pankower Bürgermeister und heutiger Hauptgeschäftsführer des Berlin-Brandenburgischen Handelsverbands e.V., erzählte von der zuvor gefälschten Wahl und seiner Erkenntnis, dass man ein undemokratisches System nicht demokratisieren könne. Mit der Zusammenarbeit von Rundem Tisch und Stadtbezirksversammlung etablierte man in Pankow eine Art 2-Kammer-Modell, bei dem die Stadtbezirksversammlung nichts ohne die Zustimmung des Runden Tisches beschließen konnte. So blieb man trotz fehlender Legitimation durch die Wählerinnen und Wähler handlungsfähig.

Als Renate Stark, Trägerin der Pankower Bezirksmedaille und Moderatorin der Feierstunde, danach fragte, was die Akteure von damals aus den Erfahrungen dieser Zeit mit genommen hätten, antwortete der Prenzlauer Berger Pfarrer Hans-Dieter Winkler: "Wach sein, an sich arbeiten und sich auf die Probleme einlassen, die da sind." Dies konnte auch als Botschaft an die heutigen Bezirksverordneten verstanden werden. Der Mut zur Courage, den diese drei stellvertretend für viele weitere Pankowerinnen und Pankower in der bewegten Zeit der Wende bewiesen haben, ist auch 25 Jahre später noch immer Inspiration, Demokratie vorzuleben.

 

Von links nach rechts: Nils Busch-Petersen, Christa Müller, Hans-Dieter Winkler und Renate Stark

 
 

Homepage SPD-Fraktion Pankow

Für Buchholz

Klaus Mindrup - Mitglied des Bundestages für Pankow
Klaus Mindrup
Torsten Hofer - für Buchholz West, Wilhelmsruh, Rosenthal, Niederschönhausen, Blankenfelde
Torsten Hofer
Torsten Schneider - für Buchholz Süd und Alt- Pankow
Torsten Schneider