Barrierefreie und inklusive Sanierung des Amtshauses Buchholz beschlossen

Veröffentlicht am 14.05.2023 in Abteilung

Ulrike Rosensky vor der Baustelle des Amtshauses

Seit vielen Jahren setzt sich die SPD Französisch Bucholz für die Sanierung des Amtshauses Buchholz ein. Nun ist es endlich soweit! Die Sanierungsarbeiten sind im vollen Gange. Unsere Vorsitzende und Bezierksverordnete Ulrike Rosensky dazu:

"Ich freue mich, dass es nun endlich losgeht und dass alle ansässigen Projekte und Initiativen, einen neuen Ausweichort für 24 Monate gefunden haben. So bleiben die guten und wichtigen Angebote für alle Buchholzerinnen und Buchholzer bestehen. Wir halten mit der Geschäftsführung des Amtshauses Buchholz während der Sanierungsphase weiterhin Kontakt und begrüßen ausdrücklich, dass in der letzten BVV-Tagung vom 26.04.2023 , ein Antrag für barrierefreie Parkplätze am zukünftig sanierten Amtshaus beschlossen wurde."

Text: Sonja Garske

 
 

Für Buchholz

Torsten Hofer - für Buchholz West, Wilhelmsruh, Rosenthal, Niederschönhausen, Blankenfelde
Torsten Hofer
Torsten Schneider - für Buchholz Süd und Alt- Pankow
Torsten Schneider