Mobile Stadtteilarbeit im Tiroler Kiez

Veröffentlicht am 29.08.2022 in Allgemein

Unsere Bezirksverordnete Birgit Mickley hat Kristina Hasenjäger vom Team der Mobilen Stadtteilarbeit im Tiroler Viertel getroffen.

Seit Beginn des Jahres ist das mobile Team des Stadtteilzentrums Pankow mit seinem Lastenrad im Tiroler Viertel unterwegs, informiert Bürger*innen zu Angeboten in Pankow und spricht mit ihnen über das Leben im Kiez.

Viele Bewohner*innen empfinden Ihren Kiez wie eine Oase. Aus der Bürgerschaft wurde vorgeschlagen mehr nachbarschaftliche Veranstaltungen, wie Feste, Trödelmärkte, kleine Konzerte, offene Orte für Begegnungen, z.B. für gemeinschaftliches Gärtnern, Orte zum Tauschen und Teilen, Angebote und Begegnungsorte für Senior*innen und Möglichkeiten, sich gemeinsam im Kiez zu bewegen und Sport zu treiben, zu planen.

Gewünscht werden auch mehr Informationen über geplante Veränderungen im Viertel und dazu, wie sich die Bürger*innen in die Gestaltung ihres Kiezes einbringen können.

Das Team der Mobilen Stadtteilarbeit unterstützt die Kiez-Bewohner*innen bei der Umsetzung ihrer Ideen und schafft Gelegenheiten für Austausch und Begegnung, z.B. Nachbarschaftsversammlungen und -treffs, Senior*innentreffen, Lesungen und Naturerfahrungen für Groß und Klein.

Das Team „Mobile Stadtteilarbeit“ ist erreichbar über die Telefonnummern 030/49 98 70 904 und per Email: mobile.stadtteilarbeit@stz-pankow.de

Das berlinweite Projekt wird gefördert aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds) und des Landes Berlin.

 
 

Homepage SPD-Fraktion Pankow

Für Buchholz

Torsten Hofer - für Buchholz West, Wilhelmsruh, Rosenthal, Niederschönhausen, Blankenfelde
Torsten Hofer
Torsten Schneider - für Buchholz Süd und Alt- Pankow
Torsten Schneider