Sozialsprechstunde mit Ulrike Rosensky

Unsere Bezirksverordnete Ulrike Rosensky (Mitglied im Ausschuss für Soziales, Senior:innen und Gesundheit) ist für Sie ansprechbar.

Individuelle Termine können mit dem Fraktionsbüro unter 030 / 90295-5005 vereinbart werden.

Infostand

Im Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort

Termin: jeden zweiten Samstag eines Monats

Ort: Französisch Buchholz, entweder REWE Navarraplatz

Uhrzeit: 10:00 - 12:00 Uhr

Veranstaltungen

Mitgliedersammlung - Gäste willkommen!

Termin: jeden dritten Mittwoch eines Monats

Ort: Amtshaus Buchholz, Berliner Straße 24, 13127 Berlin

Uhrzeit: 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen steht an der Seite der Beschäftigten in der Pflege!

Veröffentlicht am 18.09.2017 in Frauen

Wir wollen von Menschen gepflegt werden, deshalb setzen wir uns für gute Arbeitsbedingungen in der Pflege ein. Gerade Frauen sind von den schwierigen Arbeitsbedingungen in der Pflege betroffen, denn 80 Prozent der in der Pflege Beschäftigten sind Frauen. Deshalb fordern wir:

- Pflege vor Ort, z.B. Pflegestützpunkte

- Eine Aufwertung des Berufs und bessere Bezahlung

- Eine bessere Vereinbarkeit - mit der Familienarbeitszeit in der Pflege

- mehr Personal.

Mit der Erstellung unserer Karte beginnt unsere Pankow Power Pflegekampagne für Frauen. Mit Frühverteilungen vor Krankenhäusern, Diskussionsveranstaltungen und Anträgen wollen wir auf politischem Wege die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten in der Pflege tatsächlich verbessern!

Ulrike Rosensky (ASF-Vorsitzende Pankow)

 
 

Homepage AsF Pankow

Für Buchholz im Abgeordnetenhaus Berlin

Torsten Schneider - für Buchholz Süd und Alt- Pankow

Torsten Schneider

Bildquelle: SPD Berlin/ Joachim Gern
Internet: Torsten Schneider