Wo uns der Schuh drückt

Redet mit uns über Eure Alltagssorgen

Termin: Mittwoch, 16. Januar 2019

Ort: Amtshaus Französisch Buchholz, Berliner Straße 24

Uhrzeit: 18.00 - 19.00 Uhr

Infostand

Im Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort

Termin: Samstag, 9. Februar 2019

Ort: Französisch Buchholz, REWE Markt, Navarraplatz

Uhrzeit: 9.00 - 11.00 Uhr

Veranstaltungen

Öffentliche Fraktionssitzung

Termin: Montag, 14. Januar 2019

Ort: Fröbelstraße, Haus 7, Zimmer 100

Uhrzeit: 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Herzlich willkommen!

Willi Francke, Vorsitzender der SPD Französisch Buchholz

Schön, dass Sie unsere Abteilung virtuell besuchen.

Die SPD-Abteilung Französisch Buchholz setzt sich für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger rund um den Hugenottenplatz und die Buchholzer Kirche ein.

Wir möchten Ihnen mit diesem Internetauftritt einen Einblick in unsere politische Arbeit ermöglichen.

Wenn auch Sie Interesse haben, besuchen Sie uns. Machen Sie mit!

Herzliche Grüße und alles Gute

Ihr Willi Francke
Vorsitzender

 

14.01.2019 in Topartikel Ankündigung

„Wege und Abgründe –Ein sozialdemokratischer Blick auf die Leitkultur“ mit Raed Saleh

 

Am Mittwoch, 16.Januar 2019, sprechen wir mit Raed Saleh, dem Fraktionsvorsitzenden im Berliner Abgeordnetenhaus, über die deutsche Leitkultur. Wie können die aktuellen Debatten in Politik und Gesellschaft mit sozialdemokratischen Positionen und Werten zusammengeführt werden? Was kann eine Definition einer Leitkultur aus Sicht der SPD sein?

Raed Saleh hat im Jahr 2017 ein Buch mit dem Titel „Ich deutsch: Die neue Leitkultur“ veröffentlicht.

Mittwoch, 16.Januar 2019, ab 19:00 Uhr
Ort: Amtshaus Buchholz, Berliner Straße 24, 13127 Berlin, Tram 50 Halt Blankenfelder Str.

Ob SPD-Mitglied oder nicht. Alle Gäste sind herzlich willkommen!

 

18.01.2019 in Pressemitteilung von SPD-Fraktion Pankow

Die Verdrängung in Pankow wirksam bekämpfen!

 

Die Bezirksverordnetenversammlung Pankow hat am 16.01.19 den Antrag der Fraktion der SPD und der Fraktion der Linken mit der Drucksache VIII-0714 in den Ausschuss für Stadtentwicklung und Grünanlagen überwiesen. Der Antrag sieht vor, dass Abwendungsvereinbarungen zum Vorkaufsrecht inhaltlich weiter verschärft werden sollen.

 

17.01.2019 in Pressemitteilung von SPD-Fraktion Pankow

Die Ehrenamtskarte Berlin bekannter machen!

 

Die Bezirksverordnetenversammlung Pankow hat auf Antrag der SPD-Fraktion beschlossen, dass das Bezirksamt an Pankower Einrichtungen, Organisationen, Unternehmen und Initiativen herantreten soll, um diese als Partner*innen und Nutzer*innen der Ehrenamtskarte Berlin-Brandenburg zu gewinnen.

 

08.01.2019 in BVV von SPD-Fraktion Pankow

Neun Anträge der SPD-Fraktion für die 21. Bezirksverordnetenversammlung (BVV)

 

Die SPD-Fraktion hat neun Anträge für die am 16.01.19 stattfindende 21. BVV eingereicht.

Es geht um folgende Punkte:

  • Verdrängung wirksam begegnen - Abwendungsvereinbarungen inhaltlich schärfen
  • Konzept und Maßnahmen zur Neugestaltung und Pflege des Andreas-Hofer-Platzes („Brennerberg“)
  • Mehr Ehrenamtliche und Partner*innen für die Ehrenamtskarte Berlin Brandenburg gewinnen
  • Angemessene Würdigung durch gartengestalterische Aufwertung - Wiederbelebung des Lenné-Meyer-Denkmals
  • Einrichtung weiterer Eltern-Kind-Zimmer prüfen
  • Gewährleistung der Schulwegsicherheit Straße am Friedrichshain
  • Informationsveranstaltungen - besser planen und dokumentieren
  • Bezirkssportfest für Pankow
  • Verleihung eines Pankower Frauenpreises ab dem Jahr 2020

Wir freuen uns über jeden Besuch zur nächsten BVV (Fröbelstraße 17, Haus 7, BVV-Saal).

 

Für Buchholz

Klaus Mindrup - Mitglied des Bundestages für Pankow
Klaus Mindrup
Torsten Hofer - für Buchholz West, Wilhelmsruh, Rosenthal, Niederschönhausen, Blankenfelde
Torsten Hofer
Torsten Schneider - für Buchholz Süd und Alt- Pankow
Torsten Schneider